Studium-und-PC.de

Lernen von
Word, Excel, PowerPoint
& wissenschaftliches Arbeiten

Design und Farben bei Diagrammen bearbeiten

Der Reiter „Entwurf“ im Bereich „Diagrammlayouts“ bietet uns eine Reihe von Schnelllayouts. Diese sind als Arbeitsgrundlage interessant, da diese uns Zeit sparen. Wir suchen uns dort dieses heraus, dass uns am meisten entgegenkommt und bearbeiten die restlichen Punkte:

Schnelllayout für Diagramme
Schnelllayout für Diagramme

Das sieht schon gut aus – nur möchten wir auf jeden Fall Linien im Hintergrund sehen, damit die verschiedenen Höhen der Säulen besser zur Geltung kommen.

Hier kommt dann das Icon mit dem Plus-Zeichen auf der rechten Seite zum Einsatz.

Gitternetzlinien gibt horizontal wie vertikal
Gitternetzlinien gibt horizontal wie vertikal

Hier kann nun sehr detailliert eingestellt werden, wie die Gitternetzlinien gezeichnet sein sollen.

Gitternetzlinien horizontal einfügen
Gitternetzlinien horizontal einfügen

Und sollte das noch nicht ausreichen, dann findet man unter „Weitere Optionen…“ noch mehr. In den früheren Versionen von PowerPoint gab es nur diese „Weitere Optionen…“-Bereich und haben die Nutzer suchend alleine gelassen. Man merkt die Verbesserungen von Version zu Version von PowerPoint.

Schnellauswahl Pinselicon: Formatvorlagen und Farben für Diagramme

Über den Pinsel können wir nun noch sehr schnell die eine Formatvorlage wählen bzw. unsere Farben einstellen.

Formatvorlagen für Diagramme
Formatvorlagen für Diagramme

Interessant ist der zweite Reiter mit „Farbe“

Farben in den Formatvorlagen für Diagramme
Farben in den Formatvorlagen für Diagramme

Wir wählen hier grün für das Buch und blau für das Kino. Warum gerade diese Farben? Ein Buch kann man gut ins Grüne mitnehmen und draußen lesen. Und Kino ist eher etwas für Regentage und wenn es dunkel wird. Farbwahl ist umso hilfreicher, je logischer auch für den Betrachter es sich erschließen kann.

Bisher haben wir nun ein schon hübsches Diagramm, allerdings geht die Beschriftung fast unter, da diese zu klein ist. Daher vergrößern wir die Schriftgröße für die Legende damit „Buch“ und „Kino“ sofort ins Auge springt. Wir können bei Diagrammen auf jedes beliebige Element zugreifen und diese für unsere Bedürfnisse entsprechend ändern.

Also direkt die Legend anklicken, damit um die Legende die typischen Anfasser auftauchen.

Schriftgröße für Legende anpassen
Schriftgröße für Legende anpassen

Wir können jetzt über den Reiter „Start“ die Schriftgröße verändern – im Beispiel auf 28. Allerdings je mehr Raum unsere Legende einnimmt, desto stärker schrumpfen unsere Balken. Daher macht es Sinn, dass die Legende rechts oder links platziert wird.

Legende anders platzieren
Legende anders platzieren

Auf der rechten Seite hat die Legende den Nachteil, dass der Betrachter erst alle Balken ansieht und erst dann versteht, welcher Balken was darstellt. Daher macht Links durchaus Sinn.

Natürlich kann man sich überlegen die Legend oberhalb der Balken des dritten Quartals zu platzieren und prominent hervorzuheben. Das wäre auch eine Möglichkeit. Wir können die Legende mit der Maus uns schnappen und an den gewünschten Platz ziehen.

Legende über Inhalt
Legende über Inhalt

Allerdings müssen wir danach das Diagramm breiter ziehen, da dieses nicht automatisch breiter wird.

Legende mit anderen Füllung
Legende mit anderen Füllung

Und jetzt können wir der Legende noch eine Hintergrundfarbe mitgeben und den Legendentext geschickt einfärben. Falls es nicht auf Anhieb klappt. Der Text muss gezielt angeklickt werden, dass nur um den ersten bzw. zweiten Legendentext die Anfasser auftauchen und dann kann man über das Menü „Start“ bei dem Bereich „Schriftart“ die Farbe über die Pipette heraussuchen.

Und fertig ist unser Diagramm.

Legende eingefärbt
Legende eingefärbt

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt

Sie können dieses Projekt in verschiedenen Formen unterstützen - wir würden uns freuen und es würde uns für weitere Inhalte motivieren :).

Empfehlen Sie es weiter - wir freuen uns immer über Links und Facebook-Empfehlungen.

Sie können uns auch eine Spende über PayPal zukommen lassen.

Bestellen Sie unsere eBooks/Videos von dieser Seite:
Videokurs bestellen

Bestellen Sie Bücher über folgende Links bei Amazon:

Vielen Dank für Ihre Unterstützung